Erfolgreicher Abschluss im Grundlehrgang “Physikalische Therapie”

Im Bild sind die neuen Absolventen und Absolventinnen des Grundlehrgangs "Physikalische Therapie" zu sehen. Sie stehen alle nebeneinander. Ganz rechts ist der Ausbilder Christian Blome zu sehen.

Herzlichen Glückwunsch!

Im September 2022 endete für fünf Teilnehmende der sechsmonatige Grundlehrgang “Physikalische Therapie”. Trotz der erschwerten Corona-Bedingungen sind die Teilnehmenden am Ball geblieben, um gut auf die angestrebte Ausbildung im Zentrum für Physikalische Therapie in Mainz vorbereitet zu sein.

Seit unserer Gründung führen wir am BFW Düren für blinde und sehbehinderte Menschen, die die Berufe Masseur*in und med. Bademeister*in bzw. Physiotherapeut*in anstreben, den Grundlehrgang durch. Er kombiniert Theorie und Praxis: Zum Einen werden den Teilnehmenden Kentnisse und Fertigkeiten in beispeilsweise Anatomie, Physiologie und Bewegungslehre und Sport vermittelt und zum Anderen beinhaltet der Lehrgang auch ein Informationspraktikum. Eine erfolgreiche Teilnahme ist die Voraussetzung für die späteren Fachausbildungen in Berufe wie Physiotherapeut*in oder Masseur*in und medizinische/r Bademeister*in.

Wir gratulieren den Absolvent*innen und wünschen Ihnen viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg, viele positive Erfahrungen und alles Gute!

Bleiben Sie gesund!