Zurück in den Job! Der Wiedereinstieg in den Beruf

drei Männchen schieben ein rotes Puzzleteil in die dazu gehörende Lücke

Integrationsmaßnahme für nicht sehgeschädigte Menschen

Infografik zum beruflichen Wiedereinstieg

Wir bieten ab sofort für Menschen aus der Region mit körperlicher oder psychischer Beeinträchtigung eine Integrationsmaßnahme an, um ihnen eine Rückkehr in das bisherige Berufsbild oder eine andere Tätigkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Die modulare Maßnahme (siehe Abbildung) ist maßgeschneidert auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Teilnehmers. Dabei stellt das BFW Düren den Teilnehmern die gesamte Kompetenz der verschiedenen Mitarbeiter des Reha-Teams, sowie praxisnahe Lösungswege zur Seite.

In einem kostenfreien, wohnortnahen Erstgespräch kann das Angebot genauer erläutert und ein maßgeschneiderter Vorschlag der Maßnahmeinhalte gemeinsam entworfen werden.

Kontakt

Dirk Bachem

Telefon: 02421 598-249

Fax: 02421 598-190

dirk.bachem@bfw-dueren.de

Mehr Informationen

Titelbild: Copyright by Fotolia LLC, New York, USA