Sie sind hier: Startseite $ Leistungsangebot $ Bildung und Qualifizierung $ Kooperative Qualifizierung für nicht sehgeschädigte Menschen

Kooperative Qualifizierung für nicht sehgeschädigte Menschen

Fachlageristik/Fachkraft für Lagerlogistik

Das Berufsförderungswerk Düren bietet ab sofort eine Kooperative Qualifizierungsmaßnahme im Bereich der Lagerberufe für Menschen aus der Region mit körperlicher und/oder psychischer Beeinträchtigung an. Das Ziel ist der Wiedereinstieg in den Beruf nach erfolgreichem IHK-Abschluss zur „Fachkraft für Lagerlogistik“. 

Es handelt sich hierbei um eine duale Qualifizierung, welche sich in einen betrieblich-praktischen Teil (49%) und einen theoretischen Teil aus vier Blockphasen im BFW Düren gliedert.

Zielgruppe:

Menschen mit körperlicher Behinderung und/oder psychischer Vorerkrankung (Depression, Angststörungen und ADHS)

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene medizinische Rehabilitation (falls verordnet) 
  • Keine Akutsymptomatik der Psyche 
  • Tagesbelastbarkeit

Dauer:

3 Monate Rehavorbereitung + 24 Monate Qualifizierung

Beginn:

Zweimal jährlich (Termine auf Anfrage)

Die Kernelemente der Maßnahme sind:

  • Psychologisch-fundiertes Erstgespräch
  • Die gemeinsame Strategieentwicklung im Sinne eines individuellen Integrationsplans
  • Die Stabilisierungs- und Vorbereitungsphase Sozio-emotionale Stabilisierung, Vermittlung von allgemeinen und spezifischen Kompetenzen sowie Bewerbertraining und Akquise des Kooperationsbetriebes
  • Die praxis- und integrationsorientierte Umschulungs-/Qualifizierungsphase im Rahmen des dualen Systems Inklusive der stetigen Prozess-/Teilnehmer- betreuung im Kooperationsbetrieb sowie bedarfsgerechter Förderunterrichtsangebote im BFW Düren während der Blockphasen
  • Individuelle Unterstützung durch das BFW. Die Vermittlungsfachkräfte helfen gezielt bei Bewerbungen und Integration. Bis zu 6 Monate Nachbetreuung nach Maßnahmeende.
Integrationsplans des beruflichen Wiedereinstiegs

Kontakt:

Dirk Bachem
Telefon: 02421 598-249
Fax: 02421 598-190
E-Mail: dirk.bachem@bfw-dueren.de 

Den dazugehörigen Flyer finden Sie hier.