Sie sind hier: Startseite $ News

News

COVID-19

Besondere Vorgehensweise im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19 Liebe Teilnehmerinnen, liebe Teilnehmer, hier finden Sie die aktuell wesentlichen Vorgaben für das BFW Düren: Alle Maßnahmen finden in Präsenz statt.Allgemeine Beratungen werden, je nach...

Die Weiterbildungsseminare des BFW Düren

Kompakte und arbeitsplatzbezogene Schulungen Bereits seit über zwei Jahrzehnten bietet das BFW Düren mehrtägige Weiterbildungskurse für berufstätige blinde und sehgeschädigte Menschen an. Die konkreten Inhalte haben sich im Laufe der Jahre arbeitsmarkt- und...

Der neue BFW-Newsletter ist da

Wir haben gute Neuigkeiten – denn das BFW Düren hat einen neuen Newsletter ins Leben gerufen, welchen wir ab sofort versenden. Sie sind noch nicht angemeldet? Dann holen Sie das gerne unter www.bfw-dueren.de/newsletter nach. Unser BFW-Newsletter wird Sie...

„Düren 1634“ – Ein Projekt mit vielen Möglichkeiten

Das Stadtmuseum Düren war zum intensiven Austausch im BFW Düren. Dort wurden die verschiedenen Möglichkeiten besprochen, wie man von historischen Dürener Gebäuden und Objekten Tastmodelle in 3D-Drucktechnik für sehbehinderte und blinde Menschen herstellen könnte....

Rurtalbahn: Verbesserungen für unsere Teilnehmenden in Sicht

Auf Wunsch der BFW-O&M Rehalehrer fand ein Ortstermin mit Mitarbeitern der Rurtalbahn an der Haltestelle Kuhbrücke statt. Meike Berger und Wolfram Siebert stellten den Anwesenden die täglichen Problematiken unserer blinden und sehbehinderten TeilnehmerInnen...

Diabetes und Augengesundheit

Am 14. November 2021 ist Weltdiabetestag. Dauerhaft erhöhte Blutzuckerwerte bei Diabetes beschleunigen verschiedene Folgeerkrankungen, unter anderem auch Erkrankungen an den Augen. Diabetesberaterin Diana Droßel appelliert daher regelmäßig augenärztliche...

Hier sehen Sie die News im Detail

COVID-19

COVID-19

Besondere Vorgehensweise im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19 Liebe Teilnehmerinnen, liebe Teilnehmer, hier finden Sie die aktuell wesentlichen Vorgaben für das BFW Düren: Alle Maßnahmen finden in Präsenz statt.Allgemeine Beratungen werden, je nach...

Die Weiterbildungsseminare des BFW Düren

Die Weiterbildungsseminare des BFW Düren

Kompakte und arbeitsplatzbezogene Schulungen Bereits seit über zwei Jahrzehnten bietet das BFW Düren mehrtägige Weiterbildungskurse für berufstätige blinde und sehgeschädigte Menschen an. Die konkreten Inhalte haben sich im Laufe der Jahre arbeitsmarkt- und...

Der neue BFW-Newsletter ist da

Der neue BFW-Newsletter ist da

Wir haben gute Neuigkeiten – denn das BFW Düren hat einen neuen Newsletter ins Leben gerufen, welchen wir ab sofort versenden. Sie sind noch nicht angemeldet? Dann holen Sie das gerne unter www.bfw-dueren.de/newsletter nach. Unser BFW-Newsletter wird Sie...

„Düren 1634“ – Ein Projekt mit vielen Möglichkeiten

„Düren 1634“ – Ein Projekt mit vielen Möglichkeiten

Das Stadtmuseum Düren war zum intensiven Austausch im BFW Düren. Dort wurden die verschiedenen Möglichkeiten besprochen, wie man von historischen Dürener Gebäuden und Objekten Tastmodelle in 3D-Drucktechnik für sehbehinderte und blinde Menschen herstellen könnte....

Rurtalbahn: Verbesserungen für unsere Teilnehmenden in Sicht

Rurtalbahn: Verbesserungen für unsere Teilnehmenden in Sicht

Auf Wunsch der BFW-O&M Rehalehrer fand ein Ortstermin mit Mitarbeitern der Rurtalbahn an der Haltestelle Kuhbrücke statt. Meike Berger und Wolfram Siebert stellten den Anwesenden die täglichen Problematiken unserer blinden und sehbehinderten TeilnehmerInnen...

Diabetes und Augengesundheit

Diabetes und Augengesundheit

Am 14. November 2021 ist Weltdiabetestag. Dauerhaft erhöhte Blutzuckerwerte bei Diabetes beschleunigen verschiedene Folgeerkrankungen, unter anderem auch Erkrankungen an den Augen. Diabetesberaterin Diana Droßel appelliert daher regelmäßig augenärztliche...

11 Fragen an… Herrn Loogen

11 Fragen an… Herrn Loogen

Herr Thomas Loogen ist seit 01.02.2021 im BFW Düren als Vermittlungsfachkraft tätig und unterstützt unsere Teilnehmenden u. a. bei der Suche von Praktikums- und Arbeitsplätzen. Wie beginnt ein guter Tag für Sie?  Definitiv ohne Hetze, mit genug Zeit für einen...

Josef Piel gibt nicht auf

Josef Piel gibt nicht auf

Nach seiner Ausbildung zum KFZ-Mechaniker war Josef Piel 24 Jahre in ein und demselben Autohaus in Bonn tätig. Er hat dort unter anderem Autos repariert und gewartet, Wagenpflege durchgeführt, im Kundenservice und im Abschleppdienst gearbeitet. Er war so etwas wie die...

Erfolgsgeschichte Grundlehrgang physikalische Therapie (GPT)

Erfolgsgeschichte Grundlehrgang physikalische Therapie (GPT)

Seit den 60iger Jahren werden im Berufsförderungswerk Düren sehbehinderte und blinde Menschen auf die Ausbildung zum Masseur/med. Bademeister und Physiotherapeuten erfolgreich vorbereitet. Im Laufe der Jahre wurden vor allem die Unterrichtsmethoden immer wieder...

Herr der Drucker

Herr der Drucker

Das Interview mit Adam Topolewski führte unser Mitarbeiter Jürgen Hüllen JH: Herr Topolewski. Sie waren im Jahr 2020 der erste Teilnehmer der Integrationsmaßnahme „Fachkraft für Additive Fertigungsverfahren“. Was hat Sie an dieser Ausbildung interessiert? AT: Da ich...

KQL – Struktur und Chancen eines neuen Qualifizierungsangebotes

KQL – Struktur und Chancen eines neuen Qualifizierungsangebotes

Beginnend mit dem 27.06.2022 bietet das Berufsförderungswerk Düren eine „Kooperative Qualifizierungsmaßnahme in Lagerberufen“ (KQL) für Menschen mit psychischen und/oder körperlichen Behinderungen aus der Region rund um den Hauptstandort Düren an. Diese Maßnahme für...

Woche des Sehens 2021

Woche des Sehens 2021

"Neue Einsichten" möchte die Woche des Sehens (vom 08. bis 15. Oktober 2021) unter dem gleichnahmigen Motto in ihrer zwanzigsten Ausgabe eröffnen. Unter der Schirmherrschaft der bekannten TV-Journalistin Gundula Gause lenken Organisationen der Selbsthilfe, der...

Anreisehinweis Bahnhof Düren

Anreisehinweis Bahnhof Düren

Wichtiger Hinweis für Ihre Anreise: Der Aufzug an Gleis 3/4 am Bahnhof Düren wird erneuert und ist laut Aushang bis ins 4. Quartal des Jahres nicht nutzbar.

Maßnahmen für Menschen ohne Sehschädigung

Maßnahmen für Menschen ohne Sehschädigung

Das Berufsförderungswerk in Düren ist seit 60 Jahren eine erfolgreiche Spezialeinrichtung für sehgeschädigte und blinde Menschen. Es wird diagnostiziert, erprobt, vorbereitet, beschult und wieder ins Berufsleben integriert, immer mit den…

Jobcoaching – Ein bewährtes Angebot des IFD-Sehen

Jobcoaching – Ein bewährtes Angebot des IFD-Sehen

'Es war fünf vor zwölf', sagte Hans-Peter Krienke, der stellvertretende Schwerbehindertenbeauftragte der Kreisverwaltung Heinsberg. Eine schwierige Gesprächssituation mit einem Bürger war vollständig aus dem Ruder gelaufen - Das war ihm, dem seit seiner Kindheit...

Trotz Corona – VW 32 erfolgreich beendet

Trotz Corona – VW 32 erfolgreich beendet

Mit dreimal 'sehr gut', viermal 'gut' und einmal 'befriedigend' konnte der Prüfungsausschuss des Studieninstituts Düren/Aachen Anfang Juli die acht TeilnehmerInnen des Verwaltungsfachangestellten-Lehrgangs VW 32 in die Arbeitswelt entlassen.Bereits vor der Prüfung...

MADE IN Düren live

MADE IN Düren live

Im folgenden Youtube-Beitrag stellt sich das BFW Düren im Rahmen einer Kooperation mit dem Wirtschafts- und Innovationsnetzwerkes Düren (WIN DN) vor und gibt Einblicke in verschiedene Angebote und Maßnahmen.MADE IN Düren - BFW Düren...

450 Tage Pandemie

450 Tage Pandemie

So ziemlich vor 450 Tagen schlich sich Corona in unseren Alltag. Bald anderthalb Jahre und vieles wurde zur Routine. Vieles ist jedoch noch genau so erschreckend und beängstigend wie damals. Wie hat sich Corona auf unser Haus ausgewirkt? Wie wurde reagiert? Themen und...

Wir gratulieren unseren AbsolventInnen!

Wir gratulieren unseren AbsolventInnen!

Im Juli 2021 erreichten drei Kaufleute für Büromanagement und eine Bürofachkraft im BFW Düren ihren IHK-Abschluss. Wir gratulieren zu den erfolgreich bestandenen Abschlussprüfungen!Die Absolventen und das gesamte Ausbildungsteam blicken gemeinsam auf eine zweijährige...

Zukunft im Blick mit PRO RETINA

Zukunft im Blick mit PRO RETINA

Ein gemeinsames Anliegen von uns und PRO RETINA ist es, Menschen mit Sehbeeinträchtigung bestmöglich zu informieren und zu unterstützen.Aus diesem Grund hat PRO RETINA die Kampagne „Kenne dein Gen“ initiiert. Das Ziel: Menschen mit erblich bedingten...